Neue Truppführer ausgebildet

In den Feuerwehren gibt es ein streng hierachisch organisiertes Führungssystem, bestehend aus Zug-, Gruppen- und Truppführern. In allen Feuerwehreinheiten besteht daher Bedarf an Führungskräften, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen. Auf der untersten Führungsebene findet sich der Truppführer wieder. Er trägt im Einsatzfall die Verantwortung für seinen Trupp. Unlängst ging in Schweich ein Ausbildungslehrgang für Weiterlesen…

Beförderungen bei der Feuerwehr Hockweiler

Beförderungen stellen im Feuerwehrwesen von je her ein besonderes Ereignis dar – sagen sie doch etwas über den einzelnen Feuerwehrman aus. In Hockweiler wurden sechs Feuerwehrleute befördert. Die Verbandsgemeinde Trier-Land setzt die Richtlinien der Feuerwehrverordnung sowie die kreisweit vereinbarten Festlegungen zu Beförderungen um. Der Dienstgrad von Feuerwehrleuten orientiert sich nicht mehr länger, wie es in Weiterlesen…

Hohe Auszeichnung für Peter Heinz und Günter Müller

Wehrleiter Peter Heinz und sein Stellvertreter Günter Müller wurden unlängst mit einer hohen Auszeichnung bedacht. Im Rahmen einer Feierstunde in den Räumen der Kreisverwaltung Trier-Saarburg wurde beiden Feuerwehrleuten für Ihren langjährigen Einsatz um das Feuerwehrwesen das goldene Feuerwehr-Ehrenzeichen am Bande verliehen. Zu den Gratulanten gehörten unter anderem auch Kreisfeuerwehrinspekteur Ortin Neuschwander, Landrat Günther Schartz, VG-Bürgermeister Weiterlesen…

Udelfangen – Sportplatzgebäude brennt ab

Udelfangen – Im Trierweilerer Ortsteil Udelfangen kam es am 02. Mai in den frühen Morgenstunden zu einem Brand. Ein erst unlängst aufwändig renoviertes Gebäude am Sportplatz wurde ein Raub der Flammen. Aus noch ungeklärter Ursache geriet das Gebäude in Brand. Beim Eintreffen der Feuerwehren stand es bereits in Vollbrand. Die Feuerwehren aus Udelfangen, Newel, Trierweiler Weiterlesen…