Weitere Schneefälle in der Region

Schneefälle halten die Region in Atem.

Bislang kam es nur vereinzelt zu Feuerwehreinsätzen in der Verbandsgemeinde Trier-Land.
Umgestürzte bzw. unter der Schneelast gebrochene Bäume erforderten das Eingreifen der Feuerwehren.

Die Feuerwehren Kordel, Newel, Welschbillig und Zemmer rückten aus um Landes- und Kreisstraßen passierbar zu halten.

In Kordel kam es infolge einer Dachlawine auf einem Steildach zu einer extremen Schneehöhe auf dem Flachdach eines benachbarten Drogeriemarktes. Die FF Kordel rückte an und wurde mit Gerüst und Schneeschaufeln aktiv um das Flachdach vorsorglich von der Schneelast zu befreien.

Stand: Montag, 20.12.2010 – 13.38 Uhr

Tags: , , , ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.