Feuerwehrgerätehaus erweitert – Neues Fahrzeug in Dienst gestellt

Gleich mehrere Gründe zum Feiern hatte die Freiwillige Feuerwehr aus Kordel. Nach fast zweijähriger (Um)Bauzeit entpuppte sich das neu gestaltete Feuerwehrgerätehaus am Tag der feierlichen Einsegnung als Schmuckstück. Erforderlich wurde der Erweiterungs- und Umbau des Kordeler Feuerwehrhauses durch die seit jeher beengten Platzverhältnisse. Die Atemschutzgerätewerkstatt der Verbandsgemeinde Trier-Land benötigte dringend mehr Platz für die ordnungsgemäße Weiterlesen…