Ölfilm auf Mosel und Sauer entpuppt sich als Blütenstaub

Langsur-Wasserbilligerbrück

Am Sonntag, 21.August rückten gegen 08.50 Uhr die Feuerwehren aus Langsur, Igel und Metzdorf zu einem Umwelteinsatz auf die Mosel aus.

Von einem Polizeihubschrauber war aus der Luft im Bereich der Sauermündung ein Ölfilm auf dem Wasser gesichtet worden. Die Wasserschutzpolizei forderte daraufhin die Unterstützung durch die Feuerwehr an.

Wenige Minuten nach dem Alarm konnte für die rund 40 Helfer der Feuerwehr „Entwarnung“ gegeben werden. Bei dem vermeintlichen Ölfilm auf dem Wasser handelte es sich um Blütenstaub, der sich im Bereich der Sauermündung durch einen Strudel punktuell gesammelt hatte.

Blütenstaub auf der Mosel und Sauer

Blütenstaub auf dem Wasser

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Langsur, Igel und Metzdorf mit 7 Fahrzeugen und einem Feuerwehrboot.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu erstellen.