Containerbrand hinter Dachdeckerbetrieb

Trierweiler-Sirzenich
Ein Brand in einem Müllcontainer im Gewerbegebiet Trierweiler-Sirzenich rief am Sonntag, 12.08. die Feuerwehren auf den Plan.

Aus ungeklärter Ursache entzündete sich der Abfall in dem nahe einer Halle abgestellten Metallbehälter.

Zwei Trupps löschen den Brand im Container

Eine aufmerksame Nachbarin informierte den Betriebsinhaber über die von ihr festgestellte Rauchentwicklung.

Die Feuerwehren aus Sirzenich, Trierweiler und Newel rückten mit rund 30 Einsatzkräften an um den Brand zu löschen.
Mit etwas Löschschaum konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht werden.

Es entstand kein nennenswerter Sachschaden.

Beamte der Polizei waren vor Ort.

Über Marc Buschmann

Pressewart der Feuewehr Trier-Land
Dieser Beitrag wurde unter Einsatz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar