Einsatz: Küchenbrand in Aach

Zu einem Küchenbrand mussten am Samstag, 29.06.2013, die Feuerwehren aus Aach, Beßlich und Newel nach Aach ausrücken.

Schon auf der Anfahrt war für die anrückenden Einsatzkräfte eine starke Rauchentwicklung zu sehen. An der Einsatzstelle eingetroffen stellte sich heraus, dass sich keine Personen mehr im Gebäude befanden. Mehrere Atemschutztrupps drangen in das stark verqualmte Gebäude vor und löschten den Brand in der Küche.

Weitere Einrichtungsgegenstände wurden im Anschluss ins Freie gebracht und dort abgelöscht. Ebenfalls wurde das Gebäude mit einem Belüftungsgerät rauchfrei gemacht. Die Brandursache ist noch unklar, es entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.