13 neue Truppführer in Trier-Land

Der Truppführerlehrgang ist der erste Führungslehrgang bei der Freiwilligen Feuerwehr. Mit Abschluss dieses Lehrgangs sind die Wehrleute befähigt einen Trupp innerhalb einer Einheit zu führen.
Ein solcher Lehrgang fand kürzlich in Schweich statt. In den zwei Wochen lernten die Teilnehmer in theoretischen und praktischen Übungen wie man einen Trupp führt und welche Verantwortungen sich daraus ergeben.
Nach einer abschließenden Prüfung konnte die Feuerwehr Trier-Land dann schließlich 13 neue Truppführer in ihren Reihen begrüßen.

Die neuen Truppführer sind: Dirk Schubert (Beßlich), Fabian Kreuzkamp (Edingen), Fabian Trierweiler (Edingen/Rodt), Manuel Kaiser (Godendorf), Tobias Thein (Hockweiler), Tanja Hoffmann (Igel), Patrick Braun, Sebastian Wagner (beide Kordel), Jasmin Altmeier (Rodt), Daniel Thielen (Udelfangen), Achim Wagner (Wintersdorf), Carina Bach, Carsten Gerhards (beide Zemmer).