Beförderung und Ehrung in Beßlich

Beim letzten Kameradschaftsabend konnte der Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Beßlich, Peter Klaßen, auch den Wehrleiter der Verbandsgemeinde Trier-Land, Jürgen Cordie, begrüßen. Es galt einen Feuerwehrmann zu befördern und ein langjähriges Mitglied zu ehren.

Nach einem kurzen Rückblick über die Aktivitäten im vergangenen Jahr konnte man auch gleich zur Tat schreiten. Jürgen Cordie beförderte Dirk Schubert, der am Anfang des Jahres erfolgreich den Truppführerlehrgang besuchte, zum Hauptfeuerwehrmann.

Eine große Ehre kam dann dem langjährigen Wehrführer Gerhard Grochowski zuteil. Er wurde aufgrund seiner Verdienste um die Feuerwehr Beßlich von Peter Klaßen zum Ehrenwehrführer der Feuerwehr Beßlich ernannt.

20140322_BefoerderungBeßlich

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.