Gründungsfeier der Jugendfeuerwehr Langsur

Bereits im Herbst vergangenen Jahres wurde die Jugendfeuerwehr der Gemeinde Langsur offiziell gegründet. Hier können sich Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren aus Langsur, sowie den Ortsteilen Grewenich, Mesenich und Metzdorf bei der Feuerwehr engagieren.

Kürzlich feierte man dieses Ereignis in einem würdigen Rahmen gemeinsam mit befreundeten Jugendfeuerwehren aus der Verbandsgemeinde (VG) Trier-Land und dem benachbarten Luxemburg. Ebenfalls konnte der Wehrführer der Feuerwehr Langsur, Heinz Permesang, mehrere Gäste, darunter den Bürgermeister der VG Trier-Land, Wolfgang Reiland, den Wehrleiter der VG, Jürgen Cordie mit seinen beiden Stellvertretern Andreas Bauer und Ralf Kinzig, sowie die Ortsbürgermeisterin der Gemeinde Langsur, Maria Braun, begrüßen.
Neben Gratulationen gab es von den Gästen auch viel Lob für die Arbeit der Jugendfeuerwehr. Denn eines ist sicher, dort wo es eine starke Jugendfeuerwehr gibt, haben auch die Einsatzabteilungen der Freiwilligen Feuerwehren keine Nachwuchssorgen.

Mit insgesamt 13 Jugendlichen kann Jugendwart Marc Kesselheim mit seinem Betreuerteam nun die Jugendarbeit in Langsur starten.
Für die anwesenden Jugendfeuerwehren gab es an diesem Tag außerdem einen Wettkampf, bei dem Sportlichkeit und Geschick bewiesen werden musste. Für die Teilnehmer gab es dabei Pokale zu gewinnen.

20140720_GruendungsfeierJFLangsur

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.