Beförderung zum Oberbrandmeister

Kürzlich wurde Michael Jäckel von der Freiwilligen Feuerwehr Welschbillig nach Erfüllung der erforderlichen Lehrgänge zum Oberbrandmeister befördert. Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Trier-Land Herr Wolfgang Reiland nahm die Beförderung im Rahmen des Jugendfeuerwehrfestes in Welschbillig vor. Ebenfalls waren der Wehrleiter Trier-Land Jürgen Cordie, der stellvertretende Wehrleiter Andreas Bauer, der Wehrführer Frank Baustert und der Ehrenwehrleiter Günther Müller bei der Beförderung anwesend. Michael Jäckes ist nicht nur als 2. stellvertretender Wehrführer der Feuerwehr Welschbillig sowie als Leiter der Funkeinsatzzentrale Trier-Land ehrenamtlich tätig, sondern auch als Brandhaustrainer für die AGT 2 (Atemschutzgeräteträger) Ausbildung. Jürgen Cordie dankte Michael Jäkel ausdrücklich für das ehrenamtliche Engagement und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit, vor allem im Hinblick auf die anstehenden Neubaumaßnahmen der Funkeinsatzzentrale Trier-Land in Welschbillig.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.