Verdiente Feuerwehrleute besonders geehrt

Im Rahmen der Jahresübung in Aach wurde Oberbrandmeister Marc Bente vom anwesenden Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Trier-Saarburg e.V., Matthias Liesch, für seine langjährigen Leistungen, nicht nur in der Feuerwehr Newel, sondern auch in weiteren Funktionen in der Feuerwehr Trier-Land geehrt. Marc Bente erhielt die Feuerwehrehrennadel in Silber. Marc Bente hat in seiner Laufbahn viele, spezielle Lehrgänge absolviert und übernimmt in der Feuerwehr Newel sowie in Trier-Land eine Vielzahl an Aufgaben, unter anderem als Zugführer und Ausbilder.

Matthias Mohn und Laurentius Gottesch erhielten eine Urkunde für 50 Jahren Tätigkeit im Feuerwehrwesen.


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.