Verdiente Feuerwehrleute besonders geehrt

Im Rahmen der Jahresübung in Aach wurde Oberbrandmeister Marc Bente vom anwesenden Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Trier-Saarburg e.V., Matthias Liesch, für seine langjährigen Leistungen, nicht nur in der Feuerwehr Newel, sondern auch in weiteren Funktionen in der Feuerwehr Trier-Land geehrt. Marc Bente erhielt die Feuerwehrehrennadel in Silber. Marc Bente hat in seiner Laufbahn viele, spezielle Lehrgänge absolviert und übernimmt in der Feuerwehr Newel sowie in Trier-Land eine Vielzahl an Aufgaben, unter anderem als Zugführer und Ausbilder.

Matthias Mohn und Laurentius Gottesch erhielten eine Urkunde für 50 Jahren Tätigkeit im Feuerwehrwesen.


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.