Feuerwehrleute absolvieren Grundlehrgang

Der Einstieg in die Feuerwehrkarriere ist für Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr der sogenannte Truppmann Teil 1 – Lehrgang. In einem solchen Grundlehrgang, welcher kürzlich in Trierweiler stattfand, lernen die Feuerwehrmänner und –frauen das „ABC“ des Feuerwehrwesens. Dazu zählen neben theoretischen Grundlagen wie Rechts- und Gesetzeskunde auch viele praxisbezogene Übungen wie der Aufbau eines Löschangriffes oder dem Retten von Personen mit Leitern.

Kürzlich fand ein solcher Lehrgang gemeinsam mit der Verbandsgemeinde Schweich und Trier-Land in Schweich statt. Nach einer abschließenden Prüfung und Übung bedankte sich der Kreisgeuerwehrinspekteur Christoph Winckler bei den Ausbildern und  und wünschte den Teilnehmern viel Erfolg auf ihrem weiteren Weg bei der Feuerwehr. Dem schlossen sich auch der stellvertretende Wehrleiter der Feuerwehr Trier-Land, Ralf Kinzig sowie der stellv. Wehrleiter der Feuerwehr Schweich Jürgen Follmann an.