„Wie im wahren Leben“ – Abschlußübung der Feuerwehren der Gemeinde Aach/Newel

Lorich. Unlängst fand im Neweler Ortsteil Lorich eine groß angelegte Feuerwehrübung statt. Gemeinsam probten die Wehren aus Aach, Beßlich, Butzweiler, Lorich und Newel den Ernstfall. Unterstützt wurden die Brandbekämpfer von der DRK Ortsgruppe Butzweiler, die sich um die „Verletzten“ kümmerte. Das Übungsszenario war so einfach wie realistisch: „Kinder hatten in einer Scheune mit offenem Feuer Weiterlesen…

Alarmübung am Schönfelderhof

Kaum ein Feuerwehrmann in Trier-Land wusste bescheid, dass eine größere Übung am Schönfelderhof in Zemmer, einer Einrichtung an der Menschen mit psychiatrischen Beeinträchtigungen betreut werden, stattfinden soll. Und so war es dann auch eine Überraschung, als um 17:00 Uhr an einem Freitagnachmittag die Sirenen heulten und die Meldeempfänger piepsten. In einer Werkstatt ist ein Feuer Weiterlesen…

Rettung aus der Tiefe – Jahreshauptübung der Feuerwehren der Gemeinde Zemmer

Schleidweiler – Daufenbach Die Jahreshauptübung der Fidei-Feuerwehren Schleidweiler, Rodt und Zemmer der Verbandsgemeinde Trier-Land fand am Wochenende bei der Daimlinger Mühle im Ortsteil Daufenbach statt. Ein ausgedehnter Brand eines Gebäudes zwischen Kyll und der Eisenbahnlinie Trier-Gerolstein war Ausgangsszenario der diesjährigen Übung. Da sich der nächste Hydrant weit entfernt im Neubaugebiet jenseits der Gleise befand, wurde Weiterlesen…

Ausreichend Wasser am Rohr ! Abschlußübung der Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Welschbillig

Ittel – Im Welschbilliger Ortsteil Ittel fand unlängst die gemeinsame Abschlußübung der Feuerwehren der Ortsgemeinde Welschbillig statt. Die Floriansjünger aus Hofweiler, Ittel, Möhn und Welschbillig probten gemeinsam den Ernstfall – einen Brand in der Tischlerei Hubert Schmitz im Ortsteil Ittel. „Der auf Objekt- und Gastronomieeinrichtungen spezialisierte Tischlerfachbetrieb wurde in den vergangenen Jahren stetig erweitert. Große Weiterlesen…