Artikel mit ‘Beförderungen’ getagged

Beförderungen bei der Feuerwehr Olk

Dienstag, 07. Dezember 2010

Im Rahmen der Weihnachtsfeier der Freiwilligen Feuerwehr Olk am 04. Dezember 2010, wurden von stellv. Wehrleiter Jürgen Cordie und Wehrführer Wolfgang Schwarz folgende Feuerwehrkameraden befördert: Bernhard-Uwe May und Bernd Schmitt zum Feuerwehrmann sowie Rolf von dem Broch zum Oberfeuerwehrmann.

von links: WF W. Schwarz, B. May, R. v.d.Broch, B. Schmitt, stellv. WL J. Cordie

von links: WF W. Schwarz, B. May, R. v.d.Broch, B. Schmitt, stellv. WL J. Cordie

Beförderungen bei der Feuerwehr Sirzenich – Tag der offenen Tür

Mittwoch, 07. Juli 2010

Trierweiler-Sirzenich – Bei strahlendem Sonnenschein führte die Freiwillige Feuerwehr Sirzenich einen „Tag der offenen Tür“ durch.
Neben Vorführungen der erst 2007 gegründeten Jugendfeuerwehr und einigen interessanten Brandschutzdemonstrationen standen auch Beförderungen von Feuerwehrleuten auf dem Programm.

Der Bürgermeister der Verbandsgmeinde Trier-Land – Wolfgang Reiland – ließ es sich nicht nehmen, die verdienten Feuerwehrleute persönlich zu befördern. Reiland wörtlich: „In Trier-Land steht hinter jeder Beförderung eine Ausbildung“ – „Es ist mir wichtig, diese Beförderungen in der Öffentlichkeit vorzunehmen und den Bürgerinnen und Bürgern zu verdeutlichen, wieviele Stunden Fachausbildung ihre ehrenamtlich tätigen Feuerwehrleute in ihrer Freizeit absolvieren“

Befördert wurden im Einzelnen:
Caroline Lauterbach und Lisa Weiland zur Feuerwehrfrau, Marc Schuster zum Feuerwehrmann, Andreas Claes und Steffen Port zum Oberfeuerwehrmann, Mark Kollmann zum Hauptfeuerwehrmann.

Gruppenbild der beförderten, bestellten und geehrten Wehrleute

Gruppenbild der Beförderten Wehrleute

Der langjährige Wehrführer der Feuerwehr Sirzenich, Horst Wollscheid wurde zum neuen Jugendfeuerwehrwart seiner Wehr bestellt. Er hatte erst kürzlich sein Amt als Wehrführer zur Verfügung gestellt um den Generationswechsel in seiner Wehr in Gang zu bringen – Nun widmet er sich der Nachwuchsarbeit.

Jugendfeuerwehr und Wehrführung bedankten sich mit einem Präsentkorb bei Matthias Weiland, der sich besonders in der Gründungsphase als Jugendfeuerwehrwart um die Nachwuchsarbeit der Sirzenicher Wehr verdient gemacht hat.

Beförderungen bei der Feuerwehr Hockweiler

Donnerstag, 13. Mai 2010

Beförderungen stellen im Feuerwehrwesen von je her ein besonderes Ereignis dar – sagen sie doch etwas über den einzelnen Feuerwehrman aus. In Hockweiler wurden sechs Feuerwehrleute befördert.

Die Verbandsgemeinde Trier-Land setzt die Richtlinien der Feuerwehrverordnung sowie die kreisweit vereinbarten Festlegungen zu Beförderungen um. Der Dienstgrad von Feuerwehrleuten orientiert sich nicht mehr länger, wie es in der Vergangenheit oft gängige Praxis war, am Dienstalter der Wehrleute sondern alleine an der Ausbildung.

Nach erfolgreichem Absolvieren von Ausbildungslehrgängen wurden von der FF Hockweiler im Rahmen einer kleinen Feier Feuerwehrmitglieder befördert.

Die beförderten Feuerwehrleute mit Wehrführer Jürgen Hecker (links), stellv. Wehrleiter Jürgen Cordie und Ortsbürgermeisterin Gertrud Kiesmann (rechts)

Die beförderten Feuerwehrleute mit Wehrführer Jürgen Hecker (links), stellv. Wehrleiter Jürgen Cordie und Ortsbürgermeisterin Gertrud Kiesmann (rechts)

Befördert wurden: Christopher Franzen, Manuel Hecker, Markus Müller und Marc Quenteux (zum Feuerwehrmann), Patrick Nilles (zum Oberfeuerwehrmann) sowie Christof Zonker (zum Hauptfeuerwehrmann)