Artikel mit ‘beßlich’ getagged

Feuerwehr Beßlich beweist hohen Ausbildungsstand bei Feuerwehr-Leistungsabzeichen

Sonntag, 29. August 2010

Eine Löschgruppe der Feuerwehr Beßlich erwarb am 21. August nach vielen Trainingseinheiten das Feuerwehrleistungsabzeichen Rheinland-Pfalz in der Stufe Bronze.

Die Abnahme fand auf dem Sportgelände in Mertesdorf statt.

Es mußte ein Löscheinsatz mit drei Strahlrohren und das Schnellkuppeln einer Saugleitung vorgeführt werden.
Die Vorführung von Knoten, ein praktischer Leistungsnachweis der „Ersten Hilfe“, sowie die schriftliche Beantwortung theoretischer Fragen aus den Bereichen Feuerwehrtechnik und Unfallverhütung komplettierten die Prüfung.

v.l. Peter Klaßen Gruppenfüher vordere Reihe: Markus Klassen, Mathilde Otto,  Gerhard Grochowski, Michael Zender hintere Reihe: Stefan Krewer, Oswald Otto, Harald Görgen, Christian Otto  -  Foto: FF Beßlich

v.l. Peter Klaßen (Gruppenführer) vordere Reihe: Markus Klassen, Mathilde Otto, Gerhard Grochowski, Michael Zender hintere Reihe: Stefan Krewer, Oswald Otto, Harald Görgen, Christian Otto

Unter den strengen Blicken der Prüfer, absolvierten die Kameradinnen und Kameraden die anspruchsvollen Aufgaben mit Bravour. So konnten dann am späten Nachmittag alle Ihre Urkunden sowie das Abzeichen entgegennehmen.
Zu den Gratulanten gehörte neben dem stellv. Wehrleiter der VG Trier-Land Jürgen Cordie auch der 3.Beigeordnete der Verbandsgemeinde Trier-Land Hermann Schmitt.

Beßlich: Wehrführung komplett – Peter Klaßen als stellvertretender Wehrführer vereidigt

Sonntag, 20. Dezember 2009

Trier – Im Rahmen einer kleinen Feierstunde fand unlängst in den Diensträumen der Verbandsgemeindeverwaltung Trier-Land die Vereidigung des neuen stellvertretenden Wehrführers der Feuerwehr Beßlich – Peter Klaßen – statt.

Peter Klaßen, der seit 1981 Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Beßlich ist, wurde bereits im August 2009 – zunächst nur kommissarisch – zum stellv. Wehrführer ernannt. Nun, da Klaßen die erforderliche Ausbildung an der Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule in Koblenz absolviert hat, wurde er offiziell zum Ehrenbeamten der Verbandsgemeinde vereidigt.

Peter Klaßen beim Ablegen des Diensteides

Peter Klaßen beim Ablegen des Diensteides

In Anwesenheit von Ortsbürgermeister Matthias Mohn und dem stellvertretenden Ortsvorsteher Christian Otto nahm VG-Bürgermeister Wolfgang Reiland den Diensteid auf Grundgesetz und Landesverfassung ab.

Gruppenbild Vereidigung Peter Klaßen

Die Gratulanten aus Politik und Feuerwehr

Peter Klaßen hat zwischen August und Oktober 2009 als erster Feuerwehrmann aus Trier-Land die Ausbildung zum „eGruppenführer“ absolviert. Mit Hilfe neuer Medien wie z.B. dem Internet und dem sogenanten „blended E-Learning“ können Feuerwehrleute die Dauer Ihrer Präsenztage an der Landesfeuerwehrschule verkürzen, indem sie sich Ausbildungsinhalte wie z.B: Rechtsgrundlagen, Fahrzeug- und Baukunde zu Hause am heimischen PC selbst erarbeiten. Für Feuerwehrleute, die nicht für die Dauer eines regulären Lehrganges (2 Wochen Vollzeit) ihren Arbeitsplatz verlassen können, bietet dieser Kurs eine Alternative.

Neuer stellvertretender Wehrführer für die Feuerwehr Beßlich

Dienstag, 01. September 2009

Die Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Beßlich eröffnete Wehrführer Oswald Otto. Dabei begrüßte er den Bürgermeister der Verbandsgemeinde (VG) Trier-Land, Wolfgang Reiland, den Wehrleiter der VG Trier-Land, Peter Heinz, sowie den Ortsbürgermeister der Gemeinde Newel, Matthias Mohn. Es galt einen neuen stellvertretenden Wehrführer für die Feuerwehr Beßlich zu wählen. Der bisherige Amtsinhaber, Peter Knauer, hatte sein Amt aus beruflichen Gründen zur Verfügung gestellt.

Der anschließende Wahlgang brachte Peter Klaßen als neuen stellvertretenden Wehrführer hervor. Seine Bestellung erfolgte allerdings vorerst nur kommissarisch, da Klaßen noch die erforderliche Ausbildung absolvieren muss. Bürgermeister Reiland beglückwünschte Peter Klaßen zu seiner Wahl. Dem schlossen sich auch Wehrleiter Heinz und Ortsbürgermeister Mohn an.

[photopress:alle_1.jpg,full,centered]