Artikel mit ‘Godendorf’ getagged

Führungswechsel bei den Feuerwehren in Godendorf und Aach

Samstag, 06. März 2010

Derzeit kommt es bei Feuerwehren der Verbandsgemeinde Trier-Land zum Wechsel von Führungskräften.
Aktuell fanden Wahlen in Aach und Godendorf statt.


RALINGEN
– Im Ortsteil Godendorf kam es zum Generationswechsel. Wehrführer Edmund Barzen stellte sein Amt zur Verfügung um die Führung der Godendorfer Wehr in jüngere Hände zu übergeben.

Der bisherige Stellvertretende Wehrführer Thomas Trierweiler wurde von der Mannschaft zum Wehrführer gewählt. Neuer Stellvertreter ist Gunner Gremmler.

Bürgermeister Reiland gratuliert dem neuen Wehrführer Thomas Trierweiler

Bürgermeister Reiland gratuliert dem neuen Wehrführer Thomas Trierweiler


Von links: Ortsvorsteher Frank Speder, Ortsbürgermeister Oswald Disch, Edmund Barzen, VG-BGM Wolfgang Reiland, Thomas Trierweiler, Gunner Gremmler, Wehrleiter Peter Heinz

Bürgermeister Wolfgang Reiland und Wehrleiter Peter Heinz dankten dem scheidenden Wehrführer, der „ältester Wehrführer“ der Feuerwehr Trier-Land war, für sein jahrzehntelanges Engagement in der Feuerwehr. Barzen wechselt in den „Un-Ruhestand“ – Er bleibt seiner Wehr als aktives Mitglied erhalten.

Ralingens Ortsbürgermeister Oswald Disch und Godendorfs Ortsvorsteher Frank Speder ließen es sich nicht nehmen, persönlich der neuen Wehrführung zu gratulieren.

AACH – Auch in Aach kam es zu einem Wechsel an der Spitze der Feuerwehr. Wehrführer Michael Arnoldy, der das Amt im Jahre 2003 von seinem Vater übernommen hatte, legte dieses Anfang 2010 aus persönlichen Gründen nieder.

Zum neuen Aacher Wehrführer wurde der bisherige Jugendfeuerwehrwart und Gruppenführer Oliver Berg gewählt.

Im Anschluß an die Wahl nahm VG-Bürgermeister Wolfgang Reiland ihm den Amtseid ab.

Bürgermeister Reiland bestellt Oliver Berg zum Wehrführer

Bürgermeister Reiland gratuliert Oliver Berg

Ortsbürgermeister Ralf Kierspel und Wehrleiter Peter Heinz gratulierten zur Wahl.