Personensuche in Trier-Ehrang endet glücklich

Nachdem sich am Sonntag, 23. August gegen 15 Uhr, ein 76-jähriger Mann sich bei einer Wanderung im Bereich Trier-Ehrang verlaufen hatte, starteten Polizei und Rettungskräfte eine groß angelegte Suchaktion. Der Mann war mit einer Wandergruppe unterwegs und offenbar vom richtigen Weg abgekommen. Polizei und Feuehrwehr suchten mit etwa 200 Einsatzkräften nach dem Vermissten. Neben den Weiterlesen…