Wohnhausbrand in Metzdorf

Langsur-Metzdorf – Glück im Unglück hatten die Bewohner eines Einfamilienhauses im Langsurer Ortsteil Metzdorf. Gerade noch rechtzeitig konnte die Feuerwehr die Ausbreitung eines Brandes auf das Dach des Hauses verhindern. In der Nacht zum Freitag, 06. November kam es gegen 23.30 Uhr in der Metzdorfer Römerstraße zu einem Brand an einem Wohnhaus. Aus bislang ungeklärter Weiterlesen…

Brand in Müllwagen

Igel – In der Igeler Bahnhofstraße geriet aus noch ungeklärter Ursache die Ladung eines Müllwagens der A.R.T. in Brand. Das Fahrzeug leerte die Blauen Tonnen in der Ortslage Igel und hatte dementsprechende Mengen Altpapier geladen. Als dem Personal des Fahrzeuges ein Brandgeruch auffiel, alarmierten die Männer die Feuerwehr und begannen mit der teilweisen Entladung des Weiterlesen…

Neue Fahrzeuge für die Feuerwehren Aach und Langsur

Die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Trier-Land können sich über die Indienststellung von zwei neuen Fahrzeugen freuen. Die Feuerwehr Aach stellte unlängst ein neues Tragkraftspritzenfahrzeug in Dienst. Dieses neue TSF, ersetzt das 28 Jahre alte Feuerwehrfahrzeug der Wehr. Der Aufbau stammt von der Fa. Ziegler. Das Altfahrzeug konnte durch den Förderverein der FF Aach erworben werden und Weiterlesen…

Abschlußübung der Feuerwehren in der Gemeinde Langsur

Einmal mehr zeigten die Feuerwehren der Gemeinde Langsur der Bevölkerung ihr Können. In Metzdorf fand die gemeinsame Abschlußübung der Feuerwehren aus Metzdorf, Mesenich, Grewenich und Langsur unter Mitwirkung der Kameraden aus dem Luxemburgischen Born/Moersdorf statt. Eine Übung „der etwas anderen Art“ planten Wehrführer Kurt Becker und seine Wehrführerkollegen. Statt eines großen Brandes, wurde ein Verkehrsunfall Weiterlesen…