Artikel mit ‘Speicher’ getagged

Verkehrsunfall nach Eisregen – Zusammenstoß mit Räumfahrzeug

Freitag, 24. Dezember 2010

Am späten Abend des 23.12 kam es aufgrund gefährlichen Eisregens und zusätzlicher überfrierender Nässe zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L46 in Höhe des Blankenheimer Kreuz in Höhe der Ortschaft Zemmer.

Ein PKW kam auf eisglatter abschüssiger Fahrbahn ins Schleudern und prallte seitlich gegen das Räumschild eines Streufahrzeuges. Nach der Kollision mit dem LKW wurde der PKW auf der gegenüberliegenden Fahrbahnseite in die Schutzplanke geschleudert.
Der Fahrer des Räumfahrzeuges lenkte sein Fahrzeug beim Versuch eine Kollision zu vermeiden in den Straßengraben.

Einsatzkräfte der Feuerwehr Zemmer sperrten die L46 in Höhe der Abfahrt Naurath, übernahmen die Erstversorgung des verletzten PKW-Fahrers und leuchteten die Einsatzstelle aus. Am PKW musste die Batterie abgeklemmt werden – außerdem wurde der Brandschutz sichergestellt.

Der PKW nach der Kollision mit Streufahrzeug und Leitplanken

Der PKW nach der Kollision mit Streufahrzeug und Leitplanken

AirBags und Sicherheitsgurtes erfüllten ihre Funktion – Der Fahrer wurde nur leicht verletzt.

Am Räumfahrzeug entstand hoher Sachschaden; am PKW Totalschaden

Im Einsatz waren die Feuerwehr Zemmer, das DRK Speicher, Polizei Schweich und AirPolice Spangdahlem, sowie die Strassenmeisterei.